Und was ist ... wenn mein Tier doch Recht hat
von Heike Maria Krzemien

Ich hoffe mit diesem Buch einen Beitrag geleistet zu haben, die die Kommunikation und die Seelenverbindung zwischen Mensch und Tier deutlich werden lässt.
 
Als 2005/2006 sich die Geistige Welt viel Mühe gegeben hat, mich davon zu überzeugen, dass es diese gibt, habe ich angefangen auf Handzetteln Notizen zu machen, mit jenen Situationen, die mich dann doch zur Ansicht kommen ließen, dass es mehr gibt, als wir sehen können.

Vielen Dank dafür!
 
Über ein halbes Jahr führte mich die Geistige Welt täglich mehr und mehr auf meinen Lebensweg. Ich wusste, ich musste die Menschen erinnern, wer sie wirklich sind. Als dann noch die Seelengespräche mit den Tieren dazu kam, war meine zweite Seelenaufgabe auch integriert. Viele Seelen, die in Tierkörpern inkarnieren, stehen uns jetzt in dieser Zeit als Helfer zur Verfügung. Oft sind es Seelen, mit denen wir in anderen Leben schon gemeinsam viel erleben durften
und wo noch energetische Verbindungen zu lösen sind.
 
Die Tiere sagen sehr viel über den Menschen aus, bei dem Sie leben…
 
So habe ich im ersten Teil eine Kurzfassung über meinen Werdegang zur Heilerin verfasst und die restlichen Kapitel den Tieren gewidmet.

Anhand von meinen Praxisbeispielen erkläre ich die Komplexität der energetischen Verbindungen zwischen Mensch und Tier im Zusammenhang.
 
 
Aus dem Inhaltsverzeichnis:

Widmung
Vorwort von Petra Neumayer
Einleitung
Wie alles begann
Der göttliche Fußtritt und seine Folgen …
Information ist der Schlüssel zum Leben
Die Lebensenergie
Wasser als Informationsspeicher
Das Energiefeld des Tieres – die Aura
Die Energiezentren des Tieres – die Chakren
Die Energiebahnen des Tieres – die Meridiane
Die drei Aspekte des Tieres
Warum Tiere krank werden
Das Thema Krebs bei Mensch und Tier
Ernährung aus körperlicher und energetischer Sicht
Tierhaltung aus körperlicher und energetischer Sicht
Seelenabsprachen zwischen Mensch und Tier
Das Zusammenleben mit einem tierischen Gefährten
Warum es hilfreich ist, wenn sich Tiere ihren Namen selbst aussuchen
Warum sich Tiere ihren Menschen aussuchen – und nicht umgekehrt
Der Übergang ins Licht
Erdstern und Seelenstern
Tierseelen helfen aus dem Jenseits
Krafttiere
Helfertiere
Hüter der Lebensenergie
Wächtertiere
Tiere helfen uns in ein neues Bewusstsein
Botschaften der Tiere für die Menschheit
Vegetarier – Ja oder Nein?
Jeder kann helfen, das Leid der Tiere zu lindern
Schlusswort
Über mich
Anhang

 


NEWS • NEWS • NEWS

tl_files/heilwissen_mensch_tier/Inhalt/Aktuelle-Vortraege.gif

3-TAGES SEMINAR

"Geistige Kommunikation mit Tieren" ..für Jeden erlernbar!

Tiere sind Wegbereiter der Menschen und helfen uns in ein neues Bewusstsein.Lernen Sie in diesem
Seminar, was Tiere uns wirklich mitteilen wollen und wie sie uns in unserem täglichen Leben weiterhelfen.

 

Mehr Infos unter Seminare.

 

TERMINE

jeweils 10:00 – 18:00 Uhr

 
04.-06.06.2018

Hundesportverein Zirknitz
Sankt Stefan ob Stainz 6
A- 8511 Sankt Stefan ob Stainz

 
22.06. - 24.06.2018

Zentrum Lebensfreude
Christine Beck
Am Mühlbach 2
A - 8501 Lieboch

15.06.  - 17.06.2018
Zentrum Lebensfreude
Christine Beck
Am Mühlbach 2
A - 8501 Lieboch

 

24.08. – 26.08.2018
Lain 1, D-84416 Taufkirchen | Vils
www.loanerland.de

2-TAGES WORKSHOP

"Messen mit der Einhandrute"

Erlernen Sie in einem 2-Tages Workshop den Umgang mit der Einhandrute und vieles mehr.
Mehr Infos unter Seminare

 

oder Sie schreiben eine Nachricht an:

info@heilwissen-mensch-tier.de

 

TERMINE

jeweils 10:00 – 18:00 Uhr

 

21.07. -  22.07.2018
Zentrum Lebensfreude
Christine Beck
Am Mühlbach 2
A - 8501 Lieboch

 

28.07. - 29.07.2018
Zentrum Lebensfreude
Christine Beck
Am Mühlbach 2
A - 8501 Lieboch

 

17.11.-18.11.2018
Lain 1, D-84416 Taufkirchen | Vils

Vortrags- und Messetermine

 

tl_files/heilwissen_mensch_tier/Inhalt/Straubing.jpg

 

"Mein Hund" in Straubing

24. - 25. Februar 2018

 

>> alle Termine